Design Thinking Workshops

Verschaffen Sie sich und Ihrem Team die extra Dosis Inspiration! Sie suchen in einem konkreten Fall nach neuen Impulsen und stecken fest? Oder Sie möchten generell das kreative Denken Ihrer Mitarbeiter fördern und innovative Energien freisetzen? Mit unseren Design Thinking Workshops schulen wir das Denken in komplexen Strukturen und schaffen Freiräume für neue Ideen und überraschende Ansätze. Gerne vermitteln wir dabei auch konkrete agile Methoden wie z.B. Design Thinking, Appreciate Inquiry, Gamestorming etc. und geben Ihren Mitarbeitern Möglichkeiten an die Hand, innovatives Denken ins Unternehmen zu tragen.

 

 

Ziele können sein:

  • Hemmschwellen überwinden und Mitarbeiter in kreative Prozesse einbinden
  • Selbstbewusstsein bei jedem Einzelnen stärken und so motivieren, eigene Ideen proaktiv einzubringen
  • Kreative Arbeitsmethoden erlernen und anwenden 
  • Lösungen für konkrete Probleme erarbeiten
  • Zusammenhalt im Team fördern

 

Das ist z.B. sinnvoll für: 

  • Teams, die einen konkreten Innovationsauftrag haben (z.B. Produktentwicklung) und neue Impulse wünschen
  • Mitarbeiter und Teams aus allen Fachbereichen, gerne auch interdisziplinär, die ihr kreatives Potenzial entdecken und optimal ausschöpfen möchten

 

Empfohlene Dauer: 

  • 0,5-3 Tage (je nach Bedarf)
  • alternativ: Intervalltrainings zu je 4 Stunden über mehrere Monate

Inhalte Design Thinking Workshops

Wir beginnen mit einer kreativen Warm-Up Runde und fragen die Erwartungen und Ziele der Teilnehmer ab. Im Anschluss erfolgt die Vorstellung der Design Thinking Methode und der Prozess wird mit seinen einzelnen Phasen erläutert. Anschließend bilden wir Teams, die dann in Gruppen- und Einzelarbeiten von uns durch die einzelnen Phasen begleitet werden. Die Teilnehmer kommen immer wieder im Plenum zusammen, präsentieren ihre Zwischenergebnisse und werden aktiv eingebunden.

 

Inhaltlich gilt es, ein vorab definiertes Problem zu lösen. Ziel des Workshops ist die Präsentation eines Prototypen pro Team. Je nach Größe der Aufgabenstellung ist es sinnvoll, die Phasen auf mehrere Termine zu verteilen und den Teilnehmern ggf. vorab bereits erste "Hausaufgaben" mitzugeben (Kundenbefragungen / Beobachtungen....). Die fünfte Phase - das Testing - erfolgt in der Regel im Nachgang zu diesem Workshop. Die Ergebnisse können dann in einem Folgeworkshop oder im Teams weiterverarbeitet werden.


Im Workshop nutzen wir diverse Kreativmethoden zur Ideensammlung, deren Auflistung hier zu weit führen würde. Von spielerischen Elementen über klassische Methoden wie Brainstorming / Gamestorming konzipieren wir jeden Workshop je nach Rahmenbedingungen individuell. Zum Abschluss des Design Thinking Workshops reflektieren die Teams ihre Erkenntnisse und legen die nächste Schritte für den Transfer in die Praxis fest.

Kontakt

freiraum Agentur GmbH

Hauptstraße 64-66

69117 Heidelberg

 

Tel: (+49) 06221- 6582604

info@freiraumagentur.de

 

Sitz der Gesellschaft: Heidelberg

Amtsgericht Mannheim: HRB 712099

Geschäftsführung: Lisa O'Connor-The

Get in touch...

Machen Sie den ersten Schritt zu mehr Inspiration & Kreativität für Ihr Unternehmen und rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.